NEUE DOZENTEN 2017 – „Schule des Sehens“ mit Heiko Herrmann

Gerade im süddeutschen Raum bestens bekannt, ist Heiko Herrmann, Mitglied der legendären Münchner Künstlergruppe „Kollektiv Herzogstrasse“. Der mit zahlreichen Preisen und Auszeichnungen bedachte Maler genießt für seine farbstarken, expressiven Werke eine hohe Wertschätzung. Vom 28. August bis 1. September 2017 vermittelt er die „Möglichkeiten der Malerei“, frei nach Edgar Degas´ Devise „Bilder macht man nicht mit Ideen oder Konzepten, sondern mit Farbe, Leinwand und Pinsel!“

hermann

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s