Nils-Udo – Kunst im urbanen Raum

Der Künstler Nils-Udo ist ein Tausendsassa: seit Anfang der 1970er Jahre stellt er aus, erarbeitet Projekte, zeigt Kunstwerke in der Natur und mit der Natur. Mit über 80 Jahren ist seine Begeisterung für die Natur und sein Schaffensdrang als Künstler immer noch nicht zu bremsen. 2017 hat er zum ersten Mal einen Kurs in der … Nils-Udo – Kunst im urbanen Raum weiterlesen

Advertisements

Uwe Tellkamp und die Meinungsfreiheit in Deutschland

Ein Beitrag von Stefan Wimmer In diesen Tagen sind die Feuilletons und das Netz angefüllt mit  der Diskussion über die Meinungsfreiheit in Deutschland. Uwe Tellkamp, der bedeutende Romancier und Autor des Epochenromans „Der Turm“ sah im Rahmen einer Podiumsdiskussion in Dresden nicht nur die Meinungsfreiheit in Deutschland in Gefahr, sondern bezeichnete 95% der Migrant*innen als … Uwe Tellkamp und die Meinungsfreiheit in Deutschland weiterlesen

ART IN WORDS – ONLINE-MAGAZIN FÜR KUNST

Ein Online-Magazin für Kunst? Gibt es da nicht schon so viele? Ja und nein - schließlich ist es nicht nur die Masse, die entscheidet. Interessant wird eine Seite über Kunst, wenn die Inhalte stimmen. Die Seite ART IN WORDS  ist gleich mehrfach interessant: Artikel über aktuelle Ausstellungen in Museen und Galerien, Künstlerporträts und Hintergrundwissen und … ART IN WORDS – ONLINE-MAGAZIN FÜR KUNST weiterlesen

Die Kunst am Boden – Jan Kaths Wolken

Illusionistische Malerei hat eine lange Tradition. Der Bochumer Künstler Jan Kath ließ sich davon inspirieren: Deckenmalereien und prunkvolle Kirchen die scheinbar den Blick frei in den Himmel geben setzt er in seiner neuen Kollektion "Heiter bis Wolkig" in einer ganz anderen Art neu um. Sein Gebiet sind allerfeinste Teppiche. Kunststücke, die mit ihren Mustern den … Die Kunst am Boden – Jan Kaths Wolken weiterlesen