Ein Tag mit Angelika J. Trojnarski

Ich als Künstlerin nutze Formen, Farbe und Material als Sprache, ein Wissenschaftler drückt sich mit den Mitteln der Mathematik aus. Ein wunderbarer Bericht über die junge Düsseldorfer Künstlerin Angelika J. Trojnarski: "Der Künstler ist ein Forscher, der Forscher ein Künstler. Das ist der Ansatz von Angelika J. Trojnarski. Studiert hat Angelika J. Trojnarski bei Andreas … Ein Tag mit Angelika J. Trojnarski weiterlesen

Advertisements

„Schiffbruch mit Wolf“ – conversation im XIBT Magazin

Anlässlich seiner Ausstellung "Die Evakuierung des Himmels" in der Kunsthalle Erfurt gab es viel öffentliche Aufmerksamkeit für Ruprecht von Kaufmann, darunter u.a. auch eine Unterhaltung im XIBT Magazin vor "Schiffbruch mit Wolf" über die Traumwelten des Malers voll Mythologie und Abgrund. http://www.xibtmagazine.com/en/2018/01/14/ruprecht-von-kaufmann/10/

Das kleine Haarmuseum – Kuriositäten bei Regine von Chossy

Einen Hang zu Kuriositäten muss man wohl schon haben, wenn man das kleine Haarmuseum von Regine von Chossy besuchen mag. Ob Bartstoppeln von Arnulf Rainer oder gezupfte Brauen von Daniel Spoerri - was können Haare alles erzählen? Eine beinahe fantastische Geschichte gibt es hinter diesen seltenen Exponaten, die aber gar nicht weiter verwundert, wer unsere … Das kleine Haarmuseum – Kuriositäten bei Regine von Chossy weiterlesen

Siegfried Santoni – Artikel in der neuen Palette

„Ich hatte mich zwar in verschiedenen Berufen versucht, musste aber schnell feststellen, dass ich für nichts anderes brenne, als für die Malerei. In der Malerei habe ich mit jedem Strich, den ich setze, absolute Frei- heit. Nichts ist eingesperrt, alles ist offen und darf sich in aller Großzügigkeit entfalten und den Raum bestimmen.“ Wohl ein … Siegfried Santoni – Artikel in der neuen Palette weiterlesen

Liebe schwärmt auf Umwegen – Rosa Loy & Neo Rauch im SZ – Magazin

Der Titel des Interviews ist Programm - dieser Artikel über das Künstlerpaar Rosa Loy und Neo Rauch beleuchtete nicht so sehr die Kunst der Protagonisten, sondern wirft einen Blick auf die kleinen, feinen privaten Aspekte im Leben der beiden - Entwicklung, Lebensweg, Paar sein, Partner sein, Eigenheiten, Stärken und Konkurrenz. Ein intimer Blick auf zwei … Liebe schwärmt auf Umwegen – Rosa Loy & Neo Rauch im SZ – Magazin weiterlesen