Nachlesen: Metamorphosen 2 – Creative Writing Workshops

METAMORPHOSEN 2

Neuland

An den Schnittstellen entstehen phosphorisierend leuchtende

Inspirationen.

Sie mäandern, verschmelzen, bilden Netzwerke.

Luzide, wie in einem Traum, erwachen Karthografien im Denken –

Leitsysteme einer neuen Welt.

Neuland, das erobert werden will.

Viele Gedanken ergeben Masse

und in der wild urwüchsigen Natur entstehen Inseln, die sich immer weiter ausdehnen. 

Gezeitenwechsel

Ebbe, nimmt Gedanken mit sich

In die ungreifbaren Räume des Horizonts;

Sehnsucht spannt sich auf wie ein Segel und öffnet alle Grenzen.

Es leckt bis ins Herz mir,

füllt mich aus, noch bevor die Flut zurückkehrt.

Dann das Überlaufen.

Die See füllt sich an. Alles flutet:

reinigender Salzstrom auf den Wunden der inneren Landschaft

Vertikale Gedanken und horizontale Gefühle im Fluss der Gezeiten.

Lauffeuer

Graswinde über felsigem Grund

lauffeuern über die Ebenen

Druckwellen der Macht erzwingen ergebene Weichheit.

Leben am Anfang der Kette.

Firniss

Lagengewebe Realität

Welche Stoffe nimmt man?

all ein sein

alleinsein

alleinssein

allsein

einssein

alleinssein

alleinsein

ALL EIN SEIN

ALLEINSEIN

ALLEINSSEIN

ALLSEIN

EINSSEIN

ALLEINSSEIN

ALLEINSEIN

Mondmilch

Mondmilch, Nektar der Nacht,

löst sich tropfend vom Himmel

und ergiesst sich amorph

in die Formen der Welt.

Dunkle Töne fliessen in farbloser Samtigkeit,

sie hüllen mich ein.

Nächtliche Temperaturen sprechen,

ihr Atem kühlt die heissen Stellen der Seele.

So durchwandere ich die Nacht,

Grenzgänger meiner eigenen Welten.

Gedanken und Träumen verweben sich,

neue Zeiten und Räume werden geboren.

Nichts ist klar.

Doch die Mondmilch nährt mich,

auf den Pfaden der Nacht.

©Annabelle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s