Kunst & Leben: Paula Modersohn-Becker

190313_Flyer_Leben_Modersohn-1

KUNST & LEBEN
Eine Filmreihe der KunstAkademie Bad Reichenhall

PAULA MODERSOHN-BECKER
Die Malerin Paula Modersohn-Becker (1876 – 1907) war eine der
bedeutendsten Vertreterinnen des frühen Expressionismus. In
vierzehn Jahren, in denen sie künstlerisch tätig war, schuf sie
750 Gemälde, etwa 1.000 Zeichnungen und 13 Radierungen, die
die bedeutendsten Aspekte der Kunst des frühen 20. Jahrhunderts
in sich vereinen. Der Film begleitet die junge Malerin auf
ihren künstlerischen Stationen: das Leben in der Worpsweder
Malerkolonie um die Jahrhundertwende, ihre aufregenden
Entdeckungsreisen nach Paris und die Begegnung mit den
französischen Impressionisten, sowie die intensive Beziehung
mit Rainer Maria Rilke.

3. April 2019, 19.30 Uhr
Medienraum der Kunstakademie
FREIER EINTRITT

KunstAkademie Bad Reichenhall | Alte Saline 10 | 83435 Bad Reichenhall | Tel. +49-8651-3713
www.kunstakademie-reichenhall.de

#Kunst #Leben #Film #Filmabend #Kultur #Kulturabend #Kunstfilm

https://www.facebook.com/events/2030448537255948/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s