KUNST & LEBEN – WER IST ODA JAUNE?

oda-jaune-foto-jo-magrean-sueddeutsche-zeitung-magazin-1
oda-jaune-foto-jo-magrean-sueddeutsche-zeitung-magazin

KUNST & LEBEN
Eine Filmreihe der KunstAkademie Bad Reichenhall

ODA JAUNE
Die bulgarische Malerin Michaela Danowska ist unter ihrem
Künstlernamen Oda Jaune für ihre verstörenden Gemälde von
gallertartigen Feenwesen, amorphen Leibern, schwangeren
Männern und Kreaturen in Zuständen des Glücks bekannt.
Sie studierte an der Kunstakademie Düsseldorf, lebt und
arbeitet aber mittlerweile in Paris. Kamilla Pfeffer begleitet
sie in ihrem Atelier bei der Vorbereitung einer neuen
Ausstellung und zeichnet dabei ein sehr persönliches
Porträt der scheuen Malerin.
6. Februar 2019, 19.30 Uhr
Medienraum der Kunstakademie

FREIER EINTRITT

KunstAkademie Bad Reichenhall | Alte Saline 10 | 83435 Bad Reichenhall | Tel. +49-8651-3713
http://www.kunstakademie-reichenhall.de

Foto: Jo Magrean Sueddeutsche Zeitung Magazin

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s