Ausstellung Alfred Darda – „Die Spuren der Natur“ mit offener Werkstatt

E I N L A D U N G Z U R E R Ö F F N U N G

2 4 . O K T O B E R 2018, UM 19 U H R

 

Ausstellungsdauer 25. Okt. bis 8. Nov. 2018

Öffnungszeiten Mi. bis Sa. 14- 18 Uhr, So. 12- 15 Uhr

 

Freitag und Samstag 15 – 18 Uhr Offene Kreativwerkstatt für alle Interessierten
Begrüßung: Dr. Herbert Lackner, Oberbürgermeister der Stadt Bad Reichenhall
Einführung: Stefan Wimmer, Direktor der Kunstakademie Bad Reichenhall

Alfred Darda zeigt kreative Spiele und Techniken zum Mitmachen. Wenn Darda von Malerei spricht, so kann
er nur von seiner Art zu leben berichten. Es geht darum, die eigengestalterischen Kräfte in sich zu erkennen.
Das Kennenlernen der Natur, die für Darda vor allem hinter der Oberfläche wirkt, wird zur Entdeckungsreise,
die durch Forschungsergebnisse der Wissenschaft unterstützt wird (Mikro – Makrowelten). Es entsteht ein
neues Verhältnis zur Natur, in dem wir eins werden mit der Quelle, dem Ursprung allen Lebens, welches in
uns wie in der übrigen Schöpfung auf gleiche Weise wirkt. Wir laden Sie hiermit herzlich zur Eröffnung und
zur offenen Kreativwerkstatt ein.

Ein Projekt der Kunstakademie Bad Reichenhall
Städtische Galerie im Alten Feuerhaus | Aegidiplatz | 83435 Bad Reichenhall

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s