NEUE DOZENTEN 2017 – wie kommt die Sprache zur Kunst?

890_hofer-1-2016

Kann denn Sprache Kunst sein?

Bei SIGGI HOFER, der eine Gastprofessur und Lehraufträge an der Wiener Universität für Angewandte Kunst sowie an der Technischen Universität Wien wahrnahm, wird die Schrift zum Bild.

Jenseits von Altmeistern wie Lawrence Weiner und Ben Vautier oder auch der Konkreten Poesie findet er ganz neue Lösungen, deren Bildqualität aus dem Koloristischen resultiert.

Zu empfehlen für Künstler und ebenso für Teilnehmer aus dem Grafikdesign und für alle, die von Sprache, von Wörtern und Sätzen fasziniert sind und sie individuell künstlerisch sichtbar machen wollen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s